lunastrom sanatorium - (zu) viele Eindrücke in einer Nacht


    
    

So viel Input war noch nie bei lunastrom, wo es ja immer mal vorkommen konnte, dass die ein oder andere Kleinigkeit nicht entdeckt wurde. Diesmal gab es viele Räume, in denen so viel Zeit verbracht werden konnte, dass es schade war, wenn diese an anderer Stelle nicht mehr zur Verfügung stand.
Auch für mich bedeutete dies: weniger Auflegen als geplant, kaum Tanzen, dafür viel selber Staunen. Aufgrund des ganzen Vorbereitungsstresses hatte ich keine Gelegenheit für einen Einblick im Vorfeld gehabt. Die fantastischen Eindrücke und die vielen positiven Rückmeldungen, die teilweise besagten, dass sogar die Schlafwagenfabrik getoppt wurde, geben uns die Kraft zurück, die alles gekostet hat. Dass unsere Gäste dieses neue lunastrom Konzept so gut angenommen haben, eröffnet für die Zukunft ganz neue Optionen.

Künstlerauswahl, weitere Bilder, Beschreibung dieses Events in der ehemaligen Promiklinik am Starnberger See finden sich unter http://sanatorium.lunastrom.com/

Blogger Tricks

kassettenclub vor der sommerpause

Der kassettenclub im Juni steht etwas im Schatten der aktuellen lunastrom Vorbereitungen. Das hat er eigentlich nicht verdient, ist er doch die letzte Gelegenheit bis Mitte August undergroundig zu Indiepop und Synthie zu tanzen.

kassettenclub im juni
in der milla, holzstr 28, münchen
samstag, 11. juni 2016 ab 23h (nach dem konzert)

Indiepop | Electropop | Synthpop | Underground
DJ Marc Zimmermann
Visuals: Edooboo
Licht: lunastrom.

Facebookevent: hier
letzte Playlisten: hier

Prä-lunastrom daydream

Wegen lunastrom muss gerade alles andere irgendwie nebenher laufen. So auch daydream heute Abend. Ich werde also vielleicht nicht ganz so gut vorbereitet oder etwas verwirrt wirken. Egal. Die Musik ist gut und vielseitig. Shoegaze, Indie, Postpunk, Cold Wave und Postrock. Viel Neues aber auch einiges Ältere.

daydream ab kurz nach zehn auf Lora München (UKW 92,4 / Kabel 96,75 / DAB+)
Wiederholung auf DAB+: Freitag 10.6. ab ca 14.10h

LOSTCLUB mit BLEIB MODERN und DJ ZeitUngeist

Letzter Lostclub vor einer fünfmonatigen Pause. BLEIB MODERN haben leider krankheitsbedingt absagen müssen. Aber wir feiern trotzdem mit Gast DJ ist ZeitUngeist vom Leipziger Gothic Pogo Kollektiv geladen, dass hier vermutlich keiner weiteren Erklärung bedarf.
LOSTCLUB w/Gast DJ ZeitUngeist

Mittwoch (Vor Fronleichnam), 25. Mai 2016 22h
Sunny Red, Hansastr. 41, München

Postpunk, Minimal, Cold Wave, Coldgaze.

DJ ZeitUngeist (Gothic Pogo | Leipzig)
DJ Marc Zimmermann (LOSTCLUB)

Eintritt: 7 Euro

Facebookevent: hier
Playlisten: hier


WGT 2016 - (Zu) viele gute Partys und auch Konzerte

Die Zahl der WGT Partys nimmt ja immer mehr überhand. So steht das "T" in WGT auch weniger für Treffen (vielleicht Travel?), weil's sich ziemlich verteilen wird. Das werde ich sicher auch bei meinem ersten Gig auf der WGT-Gitarren-Flagship-Party "When We Were Young" am Freitag zu spüren bekommen, da sind parallel zu Peter Murphys Mitternachtskonzert fünf Partys mit quasi dem gleichen Motto. Aber Samstag spiele ich ja etwas undergroundiger nochmal (hier).
Hier meine Auswahl im einzelnen:

daydream im Mai - Neues und Älteres


Im Monat Mai erlaubt die überschaubarere Zahl an passenden Neuerscheinungen bei daydream endlich einmal auch ein paar Songs der letzten Monate zu spielen, die hinten runter gefallen sind, weil sie von mir zwar jüngst erst (wieder)entdeckt wurden, ihre Veröffentlichung aber einige Jahre zurücklag. In diesem Sinne freuen wir uns auf eine Menge Shoegaze und Cold Wave, etwas Indie und Postpunk und einiges Obskure.

daydream ab kurz nach zehn auf Lora München (UKW 92,4 / Kabel 96,75 / DAB+)
Wiederholung auf DAB+: Freitag 13.5. ab ca 14.10h

Playliste hier: